MBSR-Kurse

Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Sie wollen

  • mehr Bewusstheit in Ihr Leben bringen
  • achtsamer leben
  • etwas für ihre Gesundheit und Lebensqualität tun
  • auf die Signale Ihres Körpers achten
  • mit Stress und Belastungen konstruktiv umgehen
  • negative Gedanken und Selbstgespräche auflösen
  • eine zeitgemäße Spiritualität pflegen
  • sich in einer Gruppe austauschen
  • die Haltung der Achtsamkeit erkunden und eine meditative Praxis kennenlernen oder beginnen

Dann könnte  der Acht-Wochen-Kurs "Stressbewältigung durch Achtsamkeit" etwas für Sie sein. Haben Sie Interesse? Nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Auf Wunsch schicke ich Ihnen gerne den Flyer mit allen Informationen für den nächsten Kurs zu.

Dieser Bereich ist den Teilnehmenden an MBSR - Kursen vorbehalten. Bitte fragen Sie nach dem Passwort.


Termine und Themen des nächsten Kurses 2017:

     
 So 22.10.  13.30-19.00   Woche 1:  Achtsamkeit erkunden
      Woche 2: Wie wir die Welt wahrnehmen
 Sa 04.11.  10.00-16.00

  Woche 3: Im Körper beheimatet sein

      Woche 4: Achtsamer Umgang mit Stress
 Sa 18.11.  10.00-16.00   Woche 5: Stressverschärfende Gedanken
      Woche 6: Gefühle begrüßen
 Sa 25.11.  10.00-16.00   - Tag der Achtsamkeit -
 Sa 02.12.  10.00-16.00   Woche 7: Achtsame Kommunikation

 

 

 

  Woche 8: Für sich Sorge tragen

 

Ort:

Studio 19 a

Fürststr. 19a, 72072 Tübingen

 

„Achtsamkeit ist die Kunst, bewusst zu leben. Sie ist eine bestimmte Art aufmerksam zu sein: bewusst, im gegenwärtigen Augenblick und ohne zu urteilen.“                                                                                   Jon Kabat-Zinn

 

MBSR steht für Mindful Based Stress Reduction - Stressbewältigung durch Achtsamkeit. Dieses wirksame und hilfreiche Anti-Stress-Programm wurde in den 1970er Jahren von Dr. Jon Kabat-Zinn (USA) entwickelt. Zum Programm gehören meditative Übungen im Sitzen, Liegen und in Bewegung. Dadurch nimmt die innere Ruhe und Gelassenheit zu und die Wahrnehmung von Körper, Atem, Gedanken und Gefühlen vertieft sich. In zahlreichen Studien hat sich gezeigt, dass die Anwendung der Übungen aus dem MBSR-Programm hilfreich ist, um Stressreaktionen zu reduzieren.

Ich bin ausgebildeter und zertifizierter MBSR-Lehrer (Institut für Achtsamkeit) und biete diesen Kurs als Pfarrer an, weil nach meiner Erfahrung eine kontemplative Praxis dabei unterstützt, sich mit dem Wesentlichen im Leben zu verbinden. Der Kurs ist weltanschaulich und religiös neutral ausgerichtet. Er ermöglicht eigene Erfahrung und setzt keinen Glauben voraus.