Hinweis: Beim Klick auf das Feld mit den waagrechten Strichen links oben öffnet sich das Hauptmenü. Weitere Untermenüs öffnen sich beim Klick auf das + Zeichen.

Es ist mir wichtig, darauf hinzuweisen, dass kontemplative Praxis keine Religion ist. Sie speist sich aus altem spirituellen Erfahrungswissen aus der Mystik der Religionen. Dieses Erfahrungswissen war immer religionskritisch. Bei kontem-plativer Praxis handelt es sich um eine Schulung des Bewusstseins, die ohne religiöses Bekenntnis möglich ist.  Sie wird vertieft durch moderne trans-personale Psychologie.

Herzlich willkommen

auf der Homepage von Michael Seibt, evangelischer Hochschulpfarrer in Tübingen, Kontemplations-lehrer und spiritueller Begleiter. Wie sieht die Welt aus, wenn man sie ganz frisch und neu* mit einem aufgewachten Bewusstsein erblickt? Herzliche Einladung zu einer Erkundung auf diesen Seiten. Gerne begleite ich Sie, wenn Sie das wünschen. Ich freue mich, wenn Sie Kontakt mit mir aufnehmen. Wenn Sie regelmäßig Informationen bekommen möchten, können Sie sich für den Newsletter eintragen. Besuchen Sie mich auch auf Facebook.

* Evangelisches Gesangbuch EG 440,1